20190205 Clubaben Status Zwoo 001

THE SONGS . THE SOUND . THE MUSIC OF "STATUS QUO" .

Leidenschaft, die man hören und spüren konnte am Februar-Clubabend im Raabennest. Zahlreiche OCW-Mitglieder und Freunde aus nah und fern sowie Freunde des Oldie Club Offenbach mit ihrem 1. Vorsitzenden Wolfgang Boltes und dem Fanclub waren angereist, um einen unvergessenen Abend live zu erleben. Nachdem Moni die zahlreichen Gäste begrüßt hatte und noch auf einige Veranstaltungstipps hinwies, ging es dann richtig rockig weiter mit den unvergessenen Songs von „Status Quo“.

Mit der Band „Status Zwoo“ war dieser Abend voll gelungen und das Publikum total begeistert, denn Tom und seine „Jungs“ brachten diese Weltklassiker authentisch rüber und man meinte, dass „Status Quo“ auf der Bühne stehe, zumal das Outfit auch noch stimmte. Unverkennbar - es sind -nach wie vor- die besten Rock-Party-Hits, weltweit, die jeder kennt. Das gefiel dem Publikum und jeder sang lautstark unter anderen bei den Songs „in the army now oder bei „Rocking all over the world“ mit. Schon beim ersten Lied „Caroline“ war die Tanzfläche gut gefüllt. Es machte Spaß „Status Zwoo“, das sind Guitars & Vocals Tom Jet; Bass & Vocals Dieter Schmidt; Guitars & Vocals Horst Lucan; Drums & Vocals Stephan -Ramba- Winter und Piano/Organ & Vocals Markus Kosch, auf der Bühne live zu erleben. Weitere Songs, wie „Wild side of life“ oder “Roll over lay down” kamen beim Publikum super an.

Ja, sie sind nicht nur erfahrene Musiker, sondern auch echte Entertainer, die ihr Publikum auf´ s Beste unterhalten. Als „Geburtstagskind“ des Abends konnten Roswitha und Moni dem OCW-Mitglied Wilfried Zahn eine Flasche OCW-Schampus überreichen und es gab noch einen tollen „Schnappschuß“ dazu, den unser Fotograf Gerd Laiacker machte. Vielen Dank an die fleißigen Mädels hinter der Theke und an Olaf und Barbara , die wieder „alle Hände“ voll zu tun hatten. Herzlichen Dank an „Status Zwoo“ und an das tolle Publikum – Ihr wart spitze!


Fotos: Gerd Laiacker


Text: Moni Seyfarth